Graduierungsfeier zum Dr. med. dent. - Studiengruppe 9 "Coronae" und Graduierung zum Bachelor of Arts Medizinjournalismus und Öffentlichkeitsarbeit

Am 20. September 2019 graduierte die gesamte Studiengruppe 9 - „Coronae“ - zum Dr. med. dent., fünf von 49 Absolventen konnten ihr Diplomstudium Zahnmedizin mit Auszeichnung abschließen.

Der akademische Festakt erfolgte am Nachmittag im Audimax, begleitet von Reden der Präsidentin Senatorin Honorarkonsulin Prof. hc. Marga B. Wagner-Pischel, des Dekans Prof. Dr. Dr. Ralf Gutwald sowie der Senatorin Direktorin Stefanie Arco-Zinneberg MA, einrahmt von Musik der Donau Chamber Solisten. Anschließend trafen rund 300 Gäste zur Abendveranstaltung im Restaurant Loibnerhof, Familie Knoll.

Besonderer Dank gilt den Studiengruppensprechern Dr. med. dent. Marlene Leimer BA und Mag (FH) Dr. med. dent. Oliver Rameis BA für Ihre ergreifende Abschiedsansprache und natürlich für das große Engagement für ihre Kommilitonen und für die gesamte Fachschaft während des 12-semestrigen Zahnmedizinstudiums.

Wir gratulieren den Doktores der Zahnheilkunde, wünschen viel Erfolg im Beruf als Dental Excellence Botschafter, bedanken uns für die wunderschöne gemeinsame Zeit und freuen uns auf ein zahlreiches Wiedersehen im Zuge der berufsbegleitenden, postgradualen Universitätslehrgänge Master of Science Fachgebiet (MSc.) an der DPU!

Ebenfalls am 20. September 2019 erfolgte die feierliche Graduierung der 2. Studiengruppe „Bachelor of Arts Medizinjournalismus und Öffentlichkeitsarbeit (BA)“., hierbei schlossen sechs von 25 Absolventen das Studium mit Auszeichnung ab.

Im Oktober 2019 startet erstmals der aufbauende Studiengang „Master of Arts Medizinjournalismus und Öffentlichkeitsarbeit (MA)“. Studiengangleiter Prof. Dr. Dieter Krohn, Leiter der Abteilung Kommunikationswissenschaften und Medizin sowie Dr. Andreas Bachmann, Leiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit an der DPU freuen sich auf ein Wiedersehen mit zahlreichen bekannten Gesichtern an der DPU.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT