Forschung

An der DPU sind drei Forschungszentren angesiedelt: das Zentrum Digitale Technologien in der  Zahnmedizin und CAD/CAM unter der Direktion von Univ.-Prof. Dr. Constantin von See MaHM, das Zentrum Natur- und Kulturgeschichte des Menschen unter der Direktion von Univ.-Prof. Dr. Kurt W. Alt und das Zentrum Biosciences unter der Direktion von Assoz.-Prof. Dr. Peter Engel, mit weltweit anerkannten Veröffentlichungen in Zeitschriften mit hohem Impactfaktor. Aus diesen Forschungsschwerpunkten ergeben sich Forschungsprojekte mit weltweit rund 30 renommierten Partneruniversitäten und zudem der kooperierenden Industrie.

Dem Bachelorstudium Humanmedizin ist vor allem der Bereich der neurodegenerativen Forschung unter der Leitung von Assoz.-Prof. Dr. Ralf Braun zuzurechnen. Alle notwendigen Ausstattungen und Einrichtungen wurden an der DPU hierfür geschaffen. Die „Gesundheits- und Versorgungsforschung“ bildet eine Schnittstelle zum späteren Masterstudium, in dem die klinische Forschung eine weitere bedeutende Rolle einnehmen wird.