Zentrumsdirektor*innen

Das Zahnambulatorium Krems der DPU ist mit einem topmodernen Equipment ausgestattet. Dieses findet bereits in der Planungsphase Anwendung, womit individuelle Wünsche der Patient*innen bereits frühzeitig berücksichtigt werden können. Die Behandlungsdauer verkürzt sich dadurch oftmals. Der gesamte Behandlungsablauf ist damit für Patient*innen schonender, präziser und das Ergebnis vorhersehbarer als mit konventionellen Methoden, sodass eine höhere und langfristigere Zufriedenheit und Kostensicherheit der Patient*innen erreicht werden kann.

Alle Behandlungen, ob medizinisch notwendig oder aus ästhetischen Gründen von Patient*innen gewünscht, stehen im Zahnambulatorium Krems der DPU unter dem Anspruch, ein strahlendes Lächeln für diese herzustellen!