Versorgungsforschung

Der Forschungsbereich „Versorgungsforschung“ unter wissenschaftlicher Leitung von Univ.-Prof. Mag. Dr. PhDr. Wilhelm Frank MLS und Univ.-Prof. Dr. Dr. Dennis Ladage, befasst sich mit Fragen der Gesundheitsversorgung im weiteren Sinne. Der Bereich wurde im Jahr 2020 gegründet und beschäftigte sich aufgrund der Pandemie zunächst mit dem Thema "Corona-Virus". Die Versorgungsforschung bewegt sich an der Schnittstelle von klinischer Forschung (a), Gesundheitssystemforschung (b) sowie ökonomischen Fragen (c) zur Gesundheitsversorgung. Die Arbeitsgruppe besteht aus einem interdisziplinären Team, das seine Tätigkeit insbesondere auf aktuelle Themen richten wird.