Campus

Sowohl im Studium als auch in der Freizeit, haben die Studierenden und Wissenschaftler an der DPU Freude daran, vielfach gemeinschaftliche Aktivitäten wahrzunehmen. Oftmals bezeichnen sie sich als "DPU-Familie", die zusammenhält.

Die Immatrikulationsfeiern finden im Stift Göttweig statt und werden durch eine Andacht des Abtes Columban oder in Vertretung des Studentenseelsorgers Pater Patrick in der Stiftskirche würdevoll abgeschlossen. Der DPU-Chor, bestehend aus Studierenden und Mitarbeitern, begleitet die Zeremonie und wird zudem vielfach von den umliegenden Klöstern und Kirchen abberufen.

Die Studierenden organisieren sich in ihrer Fachschaft und nehmen in der Freizeit die vielfach von der DPU angebotenen "extracurricular activities" in den Bereichen "Kultur" und "Sport" - teilweise auch zusammen mit den Professoren, Ober- und Assistenzärzten - wahr.

Zweimal pro Jahr lädt die DPU zum Feiern ein: Einerseits wird ein Sommersemesterfest für die Studierenden, deren Eltern, DPU-Mitarbeiter und Partner aus der Dentalindustrie veranstaltet und andererseits findet zum jeweiligen Start des Wintersemesters ein Oktoberfest für die Studentenschaft statt.