Studien

Die DPU ist die erste und einzige Privatuniversität in Österreich, die ein Diplomstudium Zahnmedizin zum Dr. med. dent. anbietet. Darüber hinaus ergänzen die Bachelor-Studiengänge „Dental Hygiene (BA)“ und „Medizinjournalismus und Öffentlichkeitsarbeit (BA)“ das Studienangebot der DPU als weitere Grundstudien. An der DPU sind rund 620 Studierende für den Studienschwerpunkt, das sechsjährige Diplomstudium Zahnmedizin zum Dr. med. dent., inskribiert, die überwiegend aus Europa, teils sogar der ganzen Welt stammen.

Momentan werden die Grundstudien an der DPU ausschließlich in Deutsch angeboten. Ab Wintersemester 2018/19 ist aufgrund des großen internationalen Interesses jedoch geplant, das Diplomstudium Zahnmedizin zum Dr. med. dent. auch in englischer Sprache zu starten. Hierbei wird ein spezielles Studien- und Campuskonzept vorgesehen.

Die Danube Private University (DPU) wird getragen von der PUSH - Postgraduale Universitätsstudien für Heilberufe GmbH, die seit nahezu zwei Jahrzenten weltweit in der Durchführung von Universitätslehrgängen Master of Science Fachgebiet (MSc) (Studiensprachen: Deutsch/Englisch) für ZahnärztInnen - auch in vorhergehender Kooperation mit der Donau-Universität Krems (DUK) - tätig ist. Bisher wurden bereits über 5500 Zahnärzte/-ärztinnen zum Master of Science Fachgebiet (MSc) graduiert. Weitere 800 absolvieren aktuell einen der Universitätslehrgänge.